"Bioassay Development and Automation"

08:00

08:30

Registration

08:30

08:35

Welcome by the Chairman of ELRIG.de e.V.

Tobias May

Elrig.de e.V.

09:05

09:25

Activity is the key – Development of potency assays for biologics

Wilhelm Alexander Mengel

Abbvie, Ludwigshafen, D

09:25

09:45

Large scale phenotypic screen on 3-D organotypic models of cancer’

Nil Ege

ICR, London, UK

09:45

10:05

Bi-specific Antibodies - A Platform Approach for Lead Generation and Screening in Final Format

Georg Fertig

Roche, Penzberg, D

10:05

10:30

Coffee break & Poster session

10:30

10:50

Cell Based Acoustic Liquid Handling: transfer from 96 to 384 well format

Paula Urquhart

·         Covance, Harrogate, UK

10:50

11:10

Automation of Potency Assays:
it’s not plug-and-play, it’s a journey    

Hermann Beck

Roche, Basel, CH

11:10

11:30

Cell Based Assays and Automation - When details become obstacles

Mario Graeve

Fraunhofer IPA, Stuttgart, D

11:30

11:50

Encoded Library Technologies as Integrated Lead Finding Platforms for Drug Discovery

Johannes Ottl

Novartis, Basel, CH

11:50

12:10

Development of lead molecules for antibody therapies

André Frenzel

Yumab, Braunschweig, D

12:10

13:40

Lunch Break & Poster Session

13:40

14:00

Snapshot: titian software

Steffen Köhler

Titian Software, London, UK

14:00

14:20

Anticalins: From concept molecules to clinical candidates

Rachida Bel Aiba

Pieris Pharmaceuticals, Freising, D

14:20

14:40

Automation-enabled assay development for high throughput screening

Nina Großmann

Merck, Darmstadt, D

14:40

15:00

Einsatz von Phage Display und anderen Methoden beim Antikörperscreening

Stefan Ebert

Novartis, Basel, CH

15:00

15:20

Bioactivity Assays & GMP

Ulrike Herbrand

Charles River, Erkrath, D

15:20

15:40

Coffee break & Poster session

15:40

16:00

Innovative Strategies for Antibody Lead Discovery and Optimization

Ernst Weber

Bayer, Leverkusen, D

16:00

16:20

Turning Cells into Reagents – what makes a cell assay ready?

Oliver Wehmeier

Accellerate, Hamburg, D

16:20

16:40

Fehlt noch

Arno Kromminga

Bioagilytix, Hamburg, D

16:40

17:00

Snapshot: Promega Bridging of ADCC Reporter Bioassay with improved PBMC-based ADCC Cytotoxicity Assay

Axel Johann

Promega, Mannheim, D

17:00

17:10

Snapshot:

Martin Theiss

Nexcelom, Manchester, UK

17:10

Wrap up Forum 2020

 

Ausstellungsflächen anlässlich des ELRIG-Forums 2020 am Donnerstag, den 5.3.2020 zum Thema "Bio Assay Development and Automation" im Wissenschafts- und Kongresszentrum "Darmstadtium" in Darmstadt

ELRIG.de bietet interessierten Ausstellern im „darmstadtium“ (www.darmstadtium.de) Ausstellungsflächen in einem 400 m² großen Foyer zur Miete an. Das Forum 2020 selbst findet auf derselben Ebene im Raum „europium 3“ statt.

Zusätzlich ist eine Poster-Ausstellung inmitten der Ausstellung vorgesehen.

Die Ausstellungsfläche und die Poster-Ausstellung sind vom Vortragssaal abgetrennt und nur wenige Meter von diesem entfernt. Im Ausstellungsbereich finden die 2 Kaffeepausen, die Mittagspause und die Posterpräsentation statt.

Es können Standflächen von 5 m² (2,5m X 2m), 6 m² (3m X 2m) und 10 m² (4m X 2,5 m) gemietet werden. Sondermaße können ggf. auch akzeptiert werden, wenn die Mietflächenaufteilung dies zulässt. Der Preis beträgt einheitlich 150 €/m². Darin enthalten sind die Kosten für Strom und Verpflegung des Standpersonals (bei 5m² und 6 m² Standfläche 2 Personen und bei 10 m² Standfläche 3 Personen. Es ist nicht vorgesehen, feste Trennwände zu errichten. Das Standmaterial, wie Pop-up Stands, Roll-Up‘s, Bannerdisplays, Prospektständer etc. muss jeder Aussteller selbst mitbringen und auch aufbauen. 1 Tisch (140 cm X 70 cm, Tragkraft 140 kg) und 2 Stühle werden kostenfrei zur Verfügung gestellt. Bei 10 m²-Ständen werden 2 Tische und 3 Stühle kostenfrei gestellt). Zusätzliche Tische kosten 10 €/Tisch und weitere Stühle 5 €/Stuhl. Je Aussteller ist 1 X 220 V-Anschluss vorhanden. Elektroverteilerleisten bringen die Aussteller selbst mit. Wasseranschlüsse sind nicht vorhanden. Ausreichend Parkplätze mit direktem Zugang über mehrere Aufzüge für die Anlieferung von Standmaterial und Exponaten sind vorhanden.

Für die Anbringung eines Firmenposters berechnen wir 20 €. 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

ELRIG.de e.V.
Wilt Peters

Tel: +49 (0)6126-990104
Fax: +49 (0)6126-990105
Mobil: +49 (0)171-7604450
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sponsoring anlässlich des ELRIG-Forums 2020 am Donnerstag, den 5.3.2020 

Anzeigenplatzierung im Programmheft. Es können Anzeigen im A 5 Format in Farbe bestellt werden. Die Anzeige muss. Die Platzierung im Heft wird vom Veranstalter bestimmt. Die druckfertige Anzeige muss in hochaufgelöster Qualität sein und bis 20. Februar 2020 beim Veranstalter per E-Mail eingehen

200 €

Firmenaufdruck mit Logo auf den Namensschildern der Teilnehmer

100 €

Firmenaufdruck auf den Lanyards für die Teilnehmer

200 €

100 Frühstücks Mini-Croissants

200 €

50 Butter-Laugenbrezeln

100 €

50 Obstkörbchen zur Mittagspause

150 €

50 Stück Odenwälder Blechkuchen zu den Kaffeepausen

125 €

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

ELRIG.de e.V.
Wilt Peters

Tel: +49 (0)6126-990104
Fax: +49 (0)6126-990105
Mobil: +49 (0)171-7604450
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Unterkategorien

Unsere Aussteller